Traduci pagina

English French German Italian Portuguese Russian Spanish

Liechtenstein

Satellitenprojekt erhält prominente Unterstützung aus Liechtenstein

Liechtensteiner Volksblatt - 8 ore 53 min fa
Satellitenprojekt erhält prominente Unterstützung aus LiechtensteinVolksblattSatellitenprojekt erhält prominente Unterstützung aus Liechtenstein Liechtenstein | Wirtschaft Liechtensteiner Volksblatt redaktion@volksblatt.liFri, 27 May 2022 06:00:00Thu, 26 May 2022 10:22:26

VADUZ - Seit dem Investorenwechsel geht es in Sachen Satellitenprojekt wieder vorwärts. Das signalisieren auch die Personalia: Im Verwaltungsrat der neu beteiligten Rivada AG sitzt ein prominenter Liechtensteiner.

© Liechtensteiner Volksblatt
Categorie: Liechtenstein

Selenskyj befürchtet entvölkerten Donbass - Die Nacht im Überblick

Liechtensteiner Volksblatt - 9 ore 29 min fa
KIEW - Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj befürchtet angesichts der massiven russischen Angriffe im Osten einen weitgehend entvölkerten Donbass. Mit ihrer überlegenen Feuerkraft setzten die angreifenden russischen Truppen am Donnerstag die ukrainischen Verteidiger um die Stadt Sjewjerodonezk unter Druck.
Categorie: Liechtenstein

Yes-Schlagzeuger Alan White gestorben

Liechtensteiner Volksblatt - 9 ore 38 min fa
LONDON - Der Schlagzeuger der britischen Progressive-Rock-Band Yes, Alan White, ist am Donnerstag im Alter von 72 Jahren gestorben. Das teilten seine Familie und die Band in den sozialen Medien mit. Ihr vielgeliebter Drummer und "Freund seit 50 Jahren" sei nach kurzer Krankheit in seinem Zuhause nahe der US-Stadt Seattle gestorben, schrieb die Band auf Twitter. Die Nachricht habe die gesamte Yes-Familie schockiert und fassungslos gemacht. Die Band will die bevorstehende Tournee in Grossbritannien im Juni laut Nachrichtenagentur PA nun White widmen.
Categorie: Liechtenstein

Zerstörung von Brasiliens Atlantischem Regenwald hat zugenommen

Liechtensteiner Volksblatt - 9 ore 38 min fa
RIO DE JANEIRO - In Brasilien hat nicht nur die Umweltzerstörung am Amazonas, sondern auch die Zerstörung des Atlantischen Regenwaldes drastisch zugenommen.
Categorie: Liechtenstein

Kritik an US-Polizei nach Massaker an Grundschule

Liechtensteiner Volksblatt - 10 ore 39 min fa
WASHINGTON - Die Polizei gerät nach dem Blutbad in einer Grundschule im US-Bundesstaat Texas wegen ihres Vorgehens während des Massakers unter Druck. Eltern werfen den Einsatzkräften vor, zu lange untätig gewesen zu sein und nicht rechtzeitig eingegriffen zu haben.
Categorie: Liechtenstein

CNN: USA denken über Langstrecken-Raketen für Ukraine nach

Liechtensteiner Volksblatt - 10 ore 45 min fa
WASHINGTON - Die US-Regierung zieht einem Medienbericht zufolge in Erwägung, fortschrittliche Langstrecken-Raketensysteme in die Ukraine zu schicken.
Categorie: Liechtenstein

Depeche-Mode-Keyboarder Andy Fletcher mit 60 Jahren gestorben

Liechtensteiner Volksblatt - 10 ore 51 min fa
LONDON - Der Keyboarder der britischen Synthie-Pop-Band Depeche Mode, Andy Fletcher, ist im Alter von 60 Jahren gestorben. "Wir sind schockiert und von unermesslicher Traurigkeit erfüllt über den vorzeitigen Tod unseres lieben Freundes, Familien- und Bandmitglieds Andy "Fletch" Fletcher", schrieb die Band am Donnerstagabend bei Twitter. Genauere Angaben zu seinem Tod gab es zunächst nicht. Fletcher hinterlässt seine Frau und zwei Kinder.
Categorie: Liechtenstein

Kritik an US-Polizei nach Massaker - Schütze eine Stunde in Schule

Liechtensteiner Volksblatt - 10 ore 53 min fa
WASHINGTON - Die Polizei gerät nach dem Blutbad in einer Grundschule im US-Bundesstaat Texas wegen ihres Vorgehens während des Massakers unter Druck. Eltern werfen den Einsatzkräften vor, zu lange untätig gewesen zu sein und nicht rechtzeitig eingegriffen zu haben. Die Behörden bestätigten am Donnerstag, dass der Schütze rund eine Stunde in dem Klassenzimmer verbracht habe, in dem er auf die Schulkinder und Lehrerinnen schoss. Erst dann habe die Polizei den Raum betreten und den 18-Jährigen erschossen.
Categorie: Liechtenstein

Ferrero: Millioneneinbussen durch Rückruf von Kinder-Produkten

Liechtensteiner Volksblatt - 12 ore 3 min fa
PARIS - Der Süsswarenhersteller Ferrero hat wegen des Verdachts auf Salmonellen mehr als 3000 Tonnen seiner Kinder-Produkte, darunter Überraschungseier, vom Markt genommen und dadurch Millioneneinbussen hinnehmen müssen.
Categorie: Liechtenstein

US-Berichte: Mann getöteter Lehrerin stirbt an "gebrochenem Herzen"

Liechtensteiner Volksblatt - 12 ore 39 min fa
WASHINGTON - Bei dem schrecklichen Massaker in einer Grundschule in Texas sind nicht nur 19 Schulkinder getötet worden - auch zwei Lehrerinnen wurden erschossen. Jetzt ist der Ehemann einer der getöteten Lehrerinnen übereinstimmenden Berichten zufolge ebenfalls gestorben. Der etwa 50-Jährige habe am Donnerstagmorgen eine Gedenkstätte für seine Ehefrau besucht, um Blumen abzulegen, zitierte die "New York Times" den Neffen der Lehrerin, John Martinez. Als er wieder nach Hause kam, sei er einfach umgefallen. Das Paar war den Berichten nach rund 24 Jahre verheiratet und hatte vier Kinder.
Categorie: Liechtenstein

Herzogin Meghan reist nach Massaker an Grundschule nach Texas

Liechtensteiner Volksblatt - 12 ore 42 min fa
WASHINGTON - Herzogin Meghan hat nach dem tödlichen Massaker in einer Grundschule im Bundesstaat Texas die betroffene Gemeinde besucht. Die 40-Jährige sei am Donnerstag nach Uvalde gereist, bestätigte eine Sprecherin der Deutschen Presse-Agentur in Washington. Herzogin Meghan habe der Gemeinde, die unvollstellbaren Kummer durchlebe, persönlich und als Mutter ihr Mitgefühl zeigen wollen. Die Ehefrau von Prinz Harry hat mit dem Queen-Enkel zwei kleine Kinder - Archie und Lilibet. Auf Fotos war zu sehen, wie sie Blumen an einer Gedenkstätte für die Opfer niederlegte. Ein 18 Jahre alter Schütze hatte am Dienstag in der Kleinstadt Uvalde 19 Schulkinder und zwei Lehrkräfte erschossen.
Categorie: Liechtenstein

CNN: USA wollen eventuell Langstrecken-Raketensysteme für Ukraine

Liechtensteiner Volksblatt - 12 ore 50 min fa
WASHINGTON - Die US-Regierung zieht einem Medienbericht zufolge in Erwägung, fortschrittliche Langstrecken-Raketensysteme in die Ukraine zu schicken. Die in den USA hergestellten Waffensysteme könnten Raketen über Hunderte Kilometer abfeuern, berichtete der Sender CNN am Donnerstag unter Berufung auf mehrere Beamte. Ein neues militärisches Hilfspaket könnte bereits in der kommenden Woche angekündigt werden. Die Ukraine habe um diese Art von Waffen gebeten, hiess es weiter. Allerdings sei die US-Regierung zögerlich gewesen, da befürchtet werde, dass die Ukraine die Raketensysteme für Angriffe auf russisches Gebiet nutzen könnte. Es stelle sich die Frage, ob dies eine russische Vergeltungsmassnahme zur Folge haben könnte, so CNN.
Categorie: Liechtenstein

Thomas Anders verteidigt Konzertabsagen in Russland mit Wertekompass

Liechtensteiner Volksblatt - 13 ore 52 min fa
OSNABRÜCK - Popsänger Thomas Anders (59) hat die Absage seiner für diesen März geplanten Konzertreise durch Russland verteidigt. "Meinen Wertekompass kann und will ich nicht danach ausrichten, ob ich damit Fans vergraule", sagte er der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (NOZ) mit Blick auf den russischen Angriffskrieg in der Ukraine. "Und wenn einige dabei sind, die sich vor den Kopf gestossen fühlen, dann ist es eben so. Ich will nicht arrogant wirken, aber damit müssten sie dann leben."
Categorie: Liechtenstein

Multinationales Manöver unter US-Führung im Ostseeraum im Juni

Liechtensteiner Volksblatt - 14 ore 50 min fa
WASHINGTON - Vor dem Hintergrund des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine findet im kommenden Monat unter Führung der USA ein grosses multinationales Manöver im Ostseeraum statt. An der jährlichen maritimen Übung "Baltops 22" würden neben 14 Nato-Staaten wie Deutschland auch die Partnerländer Schweden und Finnland teilnehmen, sagte der Sprecher des US-Verteidigungsministeriums, John Kirby, am Donnerstag (Ortszeit) in Washington. Schweden sei in diesem Jahr der Gastgeber des Manövers, das vom 5. bis 17. Juni geplant sei. Wegen des russischen Einmarschs in die Ukraine haben Schweden und Finnland die Mitgliedschaft bei der Nato beantragt. Das Manöver findet bereits seit 1972 regelmässig im Ostseeraum statt.
Categorie: Liechtenstein

US-Antrag auf schärfere Sanktionen gegen Nordkorea scheitert bei UN

Liechtensteiner Volksblatt - Gio, 26/05/2022 - 11:47pm
NEW YORK - Nach erneuten nordkoreanischen Tests mit atomwaffenfähigen Raketen sind die USA mit einer Resolution für schärfere Sanktionen gegen Pjöngjang im UN-Sicherheitsrat vorerst gescheitert. Russland und China legten bei der Abstimmung am Donnerstag in New York Vetos gegen die Verabschiedung einer entsprechenden Resolution der USA ein. Westlichen Diplomaten zufolge könnte eine Version der Resolution je nach Vorgehen Nordkoreas aber nochmal auf den Tisch kommen.
Categorie: Liechtenstein

USA weisen Russlands Forderung nach Aufhebung von Sanktionen zurück

Liechtensteiner Volksblatt - Gio, 26/05/2022 - 11:41pm
WASHINGTON - Die US-Regierung hat Russlands Aufruf zur Aufhebung der Sanktionen gegen Freigabe von Getreide zurückgewiesen.
Categorie: Liechtenstein

Selenskyj beklagt Zögerlichkeit bei Sanktionen gegen Russland

Liechtensteiner Volksblatt - Gio, 26/05/2022 - 11:29pm
KIEW - Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat die Zögerlichkeit der Europäer bei Sanktionen gegen Russland beklagt. "Die Ukraine wird immer ein unabhängiger Staat sein und nicht zerbrechen", sagte Selenskyj am Donnerstag in seiner abendlichen Videoansprache. Die Frage sei, welchen Preis die Ukraine für ihre Freiheit zahlen müsse - und welchen Preis Russland für den sinnlosen Krieg.
Categorie: Liechtenstein

Rund 50 Tote bei Angriff im Osten von Burkina Faso

Liechtensteiner Volksblatt - Gio, 26/05/2022 - 11:04pm
OUAGADOUGOU - Im westafrikanischen Sahelstaat Burkina Faso sind am Donnerstag bei einem Angriff im Osten des Landes rund 50 Zivilisten getötet worden. Laut einem Armeesprecher stammten die Opfer aus der Madjoari-Region. Sie seien auf dem Weg zu dem Ort Nadiagou gewesen, als die Bewaffneten an einer Brücke das Feuer auf sie eröffnet hätten. Die Armee sei dabei, die Gegend zu sichern. Die Armee machte zunächst keine näheren Angaben zu den Tätern. Erst vor wenigen Tagen waren bei einem ähnlichen Angriff im Osten von Burkina Faso elf Soldaten getötet worden.
Categorie: Liechtenstein

Drei Verletzte bei Wohnmobil-Brand nach Zusammenstoss auf A3 SG

Liechtensteiner Volksblatt - Gio, 26/05/2022 - 10:48pm
BERN - Nach einem Zusammenstoss mit einem Auto hat ein Wohnmobil auf der Autobahn A3 zwischen Sargans und Flums im Kanton St. Gallen Feuer gefangen und ist vollständig ausgebrannt. Drei Personen wurden bei dem Unfall am Donnerstagnachmittag leicht verletzt. Auf der A3 Richtung Zürich kam es zu Verkehrsbehinderungen.
Categorie: Liechtenstein

Biden reist nach Massaker in Schule am Sonntag nach Texas

Liechtensteiner Volksblatt - Gio, 26/05/2022 - 10:38pm
WASHINGTON - US-Präsident Joe Biden will nach dem tödlichen Massaker in einer Grundschule im Bundesstaat Texas am Sonntag in die betroffene Gemeinde reisen. Er werde von seiner Ehefrau Jill begleitet, teilte das Weisse Haus am Donnerstag mit. Weitere Details gab es zunächst nicht. Ein 18 Jahre alter Schütze hatte am Dienstag in der Kleinstadt Uvalde 19 Schulkinder und zwei Lehrkräfte erschossen. Biden hatte sich kurz nach der Tat an die Menschen im Land gewandt und mit deutlichen Worten schärfere Waffengesetz in den USA gefordert.
Categorie: Liechtenstein